Ein Pärchen des Violetten Ölkäfer: Das kleinere Männchen auf dem viel größeren Weibchen auf einem Feldstein.
Ein Pärchen des Violetten Ölkäfer: Das kleinere Männchen auf dem viel größeren Weibchen auf einem Feldstein.

hfr/ Carsten Pusch

Carsten Pusch/ NABU

Artikel teilen 28.03.2024

NABU: Wenn die Ölkäfer krabbeln, ist der Frühling da

Die „Maiwürmer“ sind im Kreis Plön schon unterwegs

Viele Naturfreunde erkennen erst auf den zweiten Blick ein Insekt, noch weniger wissen, um was es sich handelt - Ölkäfer. Die mehrere ...
Cookies